Moderation


Hier ist Platz für alles, was das Forum betrifft. Neuigkeiten, Anregungen, Moderation, Regeln
Neue Mitglieder nehmen wir nur per Hand auf. Bitte meldet euch per E-Mail bei Joachim Schulz.

Benutzeravatar

langlebiges Kaon

Beiträge: 473

Registriert: Mo 7. Jun 2010, 23:03

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitrag Sa 19. Sep 2015, 20:34

Moderation

Jetzt, wo ich mich entschieden habe, das Forum mit Hilfe von Moderatoren weiterzuführen, eröffne ich hiermit einen Strang, in dem ihr neue Moderatoren (auch euch selbst) vorschlagen und euch bereit erklären könnt. Bernhard hat hier ja schon ein paar Vorschläge gemacht:
TomS
Timm
Dagobert (hat abgelehnt)
Solkar
Ich (ist bereit und angenommen)
Bernhard (ist bereit und angenommen)

Auch Vorschläge für Moderationsregeln und Beschwerden sind in diesem Strang willkommen.

Anti-Neutron

Beiträge: 954

Registriert: So 16. Jan 2011, 18:11

Beitrag Mi 13. Apr 2016, 20:11

Hallo Joachim,

um das Forum für die Zukunft noch stabiler werden zu lassen, wären meiner Meinung nach allgemeine Nutzungsbedingungen sehr hilfreich.

Aufrufe zur Gewalt oder die Verbreitung verfassungswidriger Ansichten sollten der Vollständigkeit halber deutlich ausgeschlossen werden.

Man könnte dazu sicher auch von anderen Foren einige Standardformulierungen einfach übernehmen. Derartige Hinweise würden die Moderation und Administration des Forums als Leitlinie etwas erleichtern. Ein Meldesystem braucht es vorerst nicht, weil das auch leicht per PN geklärt werden kann.

Sollte es Nutzungsbedingungen bereits geben, müssten diese deutlich leichter zu finden sein.
Freundliche Grüße, B.

Anti-Neutron

Beiträge: 954

Registriert: So 16. Jan 2011, 18:11

Beitrag Fr 15. Apr 2016, 21:37

Interessante Nutzungsbedingungen findet man im befreundeten RelativKritisch-Forum: http://www.relativ-kritisch.net/forum/v ... =7167#7167

Bei astronews.com werden zusätzlich auch kommerziell orientierte Beiträge (Werbung) ausgeschlossen. Auch das fände ich wichtig, weil ich nicht unwissentlich als Werbeträger benutzt werden will.

Die Formulierung eines Leitbildes ist ebenfalls verbreitet. So liest man auf der Startseite des größten deutschen Forums für Hobby-Astronomen den folgenden Ausspruch:

Astrotreff.de hat geschrieben:Der Astrotreff, gegründet im Frühjahr 2001, hilft allen Interessierten, Astronomie, Naturwissenschaft und Technik erlebbar zu machen. In den Astrotreff-Foren lesen täglich tausende Besucher. Wir diskutieren alle Fragen zur Astronomie und angrenzenden Wissensgebieten.
Freundliche Grüße, B.

Zurück zu Zum Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de