kleine Reaktoren


Hier können wir Fragen zur Quantenmechanik diskutieren. Auch die Atomphysik gehört hier hinein.

Myon

Beiträge: 102

Registriert: Sa 11. Jan 2014, 14:51

Wohnort: Dessau-Rosslau

Beitrag So 15. Feb 2015, 10:36

kleine Reaktoren

Zu dem Thema hätte ich folgende Diskussionsfragen:

Können solche Reaktoren einen Beitrag zum Klimaschutz leisten?
Wo gibt es Risiken in der Infrastuktur?

Im Link habe ich mein Konzept eine Reaktors.
httpx://www.overunity.de/1871/modulare-nano-mikro-und-mini-kernreaktoren/#.VOBlB1h0yUk EDIT: Fremdwerbung für Forum mit zweifelhaften Inhalten entfernt

Gruß,
Jens
Benutzeravatar

langlebiges Kaon

Beiträge: 475

Registriert: Mo 7. Jun 2010, 23:03

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitrag So 15. Feb 2015, 13:00

Re: kleine Reaktoren

Hallo Jens,

meines Erachtens ist die Frage nach Kernreaktoren nie eine rein technische Angelegenheit. Kernenergie genießt kein Vertrauen mehr in der Gesellschaft. Es dürfte daher einfach nicht durchsetzbar sein, lauter kleine Reaktoren zu bauen. Die meines Erachtens wichtigste Frage ist: Wie kann man Strukturen schaffen, die den sicheren Betrieb von Reaktoren sicherstellen. Das dürfte ohne strenge staatliche Kontrolle nicht machbar sein. Dezentralisierung scheint mir in Sachen Kernkraft nicht erstrebenswert.

Gruß,
Joachim

Myon

Beiträge: 102

Registriert: Sa 11. Jan 2014, 14:51

Wohnort: Dessau-Rosslau

Beitrag Mi 18. Feb 2015, 19:37

Re: kleine Reaktoren

Hallo Joachim,

ja, wenn man Kleinreaktoren nutzen will, muss die Kontrolle und Sicherheit staatlich organisiert sein.
Die Kleinreaktoren arbeiten hauptsächlich in der Heizperiode und als Schwarm-Regelkraftwerk.
Die Überschusswärme wird im Sommer in Pufferspeicher oder Eisheizung gespeichert.

Gruß,
Jens

Zurück zu Quantenmechanik und Atomphysik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de