Beitrag Mi 31. Okt 2012, 13:35

Lichtpinzette

Hallo zusammen,

ich habe gestern mal etwas zu einer recht aktuellen Pressemitteilung gebloggt: Traktorstrahl und Lichtpinzette.

Es geht um ein interessantes Verfahren, mit dem kleine, transparente Kügelchen oder auch Wassertropfen oder Zellen gezielt manipuliert werden können. Die Presse hat es, wie ich finde, mal wieder unnötig aufgeblasen und daraus gleich eine Science-Fiction-Vision gemacht. Aber wenn es sich so besser verkauft... Ich persönlich finde die tatsächliche Realisierung schon spannend genug.

Gruß,
Joachim